Mittwoch, 16. Mai 2012

Mailbox zum Umzug


Meine Ex-Arbeitskollegin und Freundin ist aus ihrer Wohnung zusammen mit ihrem Freund in ein Reihenhaus gezogen. Aus diesem Anlass wollte ich ihr eine Kleinigkeit schenken, da kam mir die Anleitung vom Stempeleinmaleins gerade recht. Eigentlich wollte ich die US-Mailbox noch etwas üppiger gestalten, aber ich war natürlich wieder mal viel zu spät dran. Aber ich denke ihr hat die Box trotzdem ganz gut gefallen. Den schönen Schriftzug habe ich mit der Slice geschnitten, ich freu mich immer wieder, wenn ich mein Maschinchen einsetzen kann.
Vielen Dank für's Reinschauen
LG euer Bärchen

Kommentare:

  1. wow, sandra, die mailbox ist wirklich klasse geworden.

    lg
    sandy

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine geniale Mailbox! Die ist einfach wunderschön geworden!!
    Liebe grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. boa ey, die is schee.

    Liebe Grüße Helga K.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Sandra, heut hab ich einen Award für Dich weil Du immer so tolle Ideen hast.

    Liebe Grüße Helga K.

    AntwortenLöschen
  5. HAbe eine bitte hab die cuts-n folds von sizzix mailbox und weiss nicht wie ich daraus diese box machen kann! würde mich riesig freuen wenn du mir sagen kannst wie du deine gemacht hast. Meine tochter zieht in ein eigenes Heim und hatte die Idee geld darin zuverschenken.
    LG Babara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara,
      ich hoffe, du liest das hier. Leider kann ich dich nicht direkt anschreiben. Aber wie ich oben schon geschrieben habe, gibts die Anleitung mit einer Vorlage auf der Stempeleinmaleins-Webseite
      http://stempeleinmaleins.blogspot.de/2012/02/briefkasten-mail-box.html
      LG

      Löschen